Andrea Ballschuh

Fernseh- und Radiomoderatorin

Ich mag meine Sprechstimme.

Ich moderiere seit 29 Jahren im Radio.

Aber ich mochte mich nie singen hören, auch wenn ich das in einer meiner VideoChallenges schon mal getan habe. Ich mochte nur nie, was ich gehört habe.


Ich habe mich in meine Gesangsstimme verliebt.

3 Tage, nachdem die 2-monatige MasterClass von Ariane Roth vorbei ist.


Es ist das schönste Geschenk, das ich mir zu meinem 50. Geburtstag selbst gemacht habe.


Ich habe es nur für mich getan. Mir gehts nicht darum, öffentlich zu singen.

Darum gehts auch nicht in ihrer MasterClass.


Arianes Stimm-MasterClass ist für Menschen, die sich mehr Ausdruckskraft in ihrer Stimme wünschen, die viel sprechen müssen, stimmlich souveräner auftreten wollen.


All das kann ich zwar durch meine Arbeit als TV- und Radio-Moderatorin. Und trotzdem habe ich in das Programm investiert. Weil ich wusste, die Arbeit mit Ariane verändert was in mir.


Es geht bei Arianes 2-monatiger MasterClass nicht vordergründig ums Singen. Es geht eher darum, die eigene Stimme zu entdecken, sie lieben zu lernen und bewusster einzusetzen.


Ich trete seit 30 Jahren öffentlich auf. Aber vieles von dem, was ich bei Ariane in der kleinen Gruppe gelernt habe, kannte ich noch nicht.


Wir alle in der Gruppe sind stimmlich gewachsen. Die Coaches, die Angestellte im Öffentlichen Dienst, die Trainerinnen.


Ariane schafft es, dass Du Dich in Deine Stimme verliebst.