Deine Stimme - Eine vergessene Ressource


Du hast eine. Ich habe eine. Von Geburt an wurde uns als gesunder Mensch unsere Stimme geschenkt. Mit dem ersten Schrei als neugeborenes, gesundes Baby starten wir stimmgewaltig in unser Leben. Irgendwann im Leben werden wir leiser. Vorsichtiger. Wir verlieren den Kontakt und die Verbindung zu unserem ausdrucksvollen Kommunikationsinstrument. Wir vergessen das grossartige Gefühl laut zu rufen. Wie gut es tut, mit voller Stimme zu singen. Im Funktionsmodus verliert die Stimmqualität und die Stimme-Bewusstheit.

Doch ist unsere Stimme immer eine Ressource. Wir haben nur vergessen diese bewusst und klangvoll im Alltag einzusetzen. Wir verbinden uns mit diesem einzigartigen Wirkinstrument jeden Tag in unserer Kommunikation und drücken uns damit aus. Meist jedoch unbewusst. Wir können ja sprechen. Da müssen wir nicht groß darüber nachdenken. Stimmt. Irgendwie. Doch reicht das?

Wenn der Umgang mit der Stimme mühsam und anstrengend wird oder gar zu Irritationen und Missverständnissen in der Interaktion führt, merken wir, dass es uns gut tun würde, sich mit unserer stimmlichen Ressource intensiver zu beschäftigen.

Du bist einzigartig

Als unser ur-persönlicher Ausdruck unserer Gedanken und Emotionen ist unsere Stimme auf dieser weiten Welt einzigartig. Du bist einzigartig. Dieser Gedanke ist so klangvoll und stärkend. Mal angenommen, du verinnerlichst diesen Gedanken. Dies bedeutet, dass es deinen Stimmklang, deine Stimmfarbe, die Art wie du klingst und sprichst, nicht ein zweites Mal gibt auf der Welt. Unglaublich oder? Mal angenommen du kennst nun diese deine Ressource und setzt sie täglich kraftvoll, präsent und bewusst ein. Was würde dadurch besser werden? Was würde sich verändern?

Deine Stimme wirkt. Immer.

Ob du dir nun dessen bewusst bist oder nicht, wirst du immer durch die Beschäftigung mit und innerer Zuwendung zu deiner Stimme dich in deinem persönlichen Ausdruck unterstützen. Du gewinnst an Bewusstheit, Präsenz und Souveränität. Du stärkst deine Wirkung und deinen stimmlichen Auftritt.

Du möchtest an deiner Stimme arbeiten und deine stimmliche Ressource wieder-entdecken?

Ich habe all meine Erfahrung und mein Wissen in meine aktuelle 2 monatige Masterclass für dich gepackt. Hier hast du die Möglichkeit in einer Kleingruppe mit mir gemeinsam dich stimmlich zu stärken. Achtung: Wir starten wieder ab September, es gibt aber nur noch 4 Plätze!




Hier findest du mehr Informationen!


Buche gleich ein persönliches, unverbindliches Beratungsgespräch mit mir, ich freue mich auf unseren Austausch!






 

Feedback von Teilnehmerinnen der Masterclass

"Der 8-wöchige Intensiv-Workshop bei Ariane hat mich in mehrerlei Hinsicht sehr bereichert. Ich konnte viel bei Ariane lernen, nicht nur für meinen Business-Auftritt, sondern auch für mich persönlich. Ihr Stimmtraining gepaart mit Mental- und Entspannungsübungen, das vermittelte Theorie-Wissen und der Sing-Spaß waren aus meiner Sicht eine absolut ideale Mischung, um mit Freude seiner Stimme näher zu kommen und seinem Auftreten mehr Ausdruck zu verleihen. Dank Ariane beobachte ich deutlich, welchen Unterschied es macht, meiner Stimme im Zusammenhang mit meiner inneren und physischen Haltung mit mehr Achtsamkeit zu begegnen. Ich kann den Workshop jedem empfehlen, der nicht nur seine Stimme trainieren, sondern vor allem sich selbst insgesamt mehr Ausdruck verleihen möchte. Danke liebe Ariane, das war eine echte Bereicherung für’s Leben!

-Hedda Stroh, Empathische Social Media Beraterin

Dank Ariane ist meine Stimme nicht mehr “nur” ein Arbeitswerkzeug, sondern eine echte Ressource und Kraftquelle für mich geworden. Ich kann nicht singen, davon war ich lange überzeugt. Dank Ariane singe ich jetzt einfach und plötzlich kann ich es auch 😉, zumindest besser. Singen hat für mich oft auch Stress bedeutet, zumindest, wenn andere zugehört haben. Jetzt ist Singen mein Mittel zum Runterkommen, meine Auszeit für mich.

- Stephanie Puls, Nachrichtensprecherin/ Moderatorin





13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen