top of page

Willkommen zurück! Mein Gruß nach der Sommerpause

Aktualisiert: 11. Sept. 2023


Ich bin wieder da!


Am Sonntag, den 10.09.23 geht's wieder los:


Ich freue mich auf unsere gemeinsame musikalische Auszeit jede Woche und auf meine September-Masterclass!


Wir sehen uns zu meinen wöchentlichen Online-Sing Sessions am Dienstag um 12 Uhr und Sonntag um 18 Uhr,







Wie war's?

Wie geht's dir? Wie hast du den August verbracht? Hattest du auch Urlaub und konntest dich erholen? Meine Auszeit war nach sehr intensiven und turbulenten Monaten dringend nötig, sehr wohltuend und erholsam. Nach den letzen drei Jahren meines Businessaufbaus von diesem, meinem Herzensprojekt, gönnte ich mir zum ersten Mal 3 Wochen Offline-Pause. Das hat mich schon etwas nervös gemacht😅.


Plötzlich das Tempo runterfahren: E N T S P A N N E N. Gar nicht so einfach auf Kommando, kennst du das?


Runterkommen



Erholung auf Knopfdruck? Fehlanzeige…Es hat schon mehrere Tage gedauert, bis mein Körper und mein Geist wirklich runterfahren konnten. Ich habe die ersten Tage benötigt, um zu verstehen, dass keine Termine mehr anstehen und ich wirklich loslassen und durchatmen kann.


Warum es nach einer längeren stressigen Phase schwierig sein kann, herunter zu kommen:


  1. Spannung lass’ nach: In einer stressigen Zeit ist unser Körper in ständiger Alarmbereitschaft und steht unter höherer Anspannung. Diese hohen Spannungszustände gilt es nun zu lockern und zu entspannen, was Zeit benötigt.

  2. Lass' los: Loslassen von der Arbeit kann auch Angst machen. Ich musste hier auch bewusst einige Gedankenspiralen drehen und Gespräche führen bevor ich mich wirklich traute, 3 Wochen offline zu gehen. Abzutauchen mit der Bewusstheit, dass alles noch steht, wenn ich zurück komme, ist ein gutes Gefühl. Und jaaa, alles ist noch da, wunderbar😉.

  3. Overload: Geist und Körper haben im Alltags-Funktionsmodus Höchstleistung vollbracht und benötigen nun Zeit, um sich wirksam zu erholen. Ich habe in der Auszeit neue innere Räume für mich gefunden und konnte meine Energietanks wieder neu auffüllen.

Was nehme ich mit:


  1. Singen und Musik sind und bleiben wunderbare Energietankstellen

  2. Mehr Sport, Bewegung und genügend Schlaf

  3. Natur hat heilsame Kräfte



Endlich geht's wieder loooooos!


Meine Vorfreude wieder zu arbeiten ist groß. Ich habe Euch vermisst und freu mich sehr auf unser Wiedersehen!




Ab morgen, Sonntag, den 10. September kannst du wieder jede Woche mit mir entspannen, dich erholen und deine Stimme stärken durch gemeinsames Singen. Ich gehe jeden Sonntag um 18 Uhr und jeden Dienstag um 12 Uhr online.




Buche hier dein Ticket:



Ich wünsche dir eine gute Zeit mit genügend Me-Time und freue mich, wenn wir uns sehen!


Klangvolle spätsommerliche Grüße sende ich dir,


Deine Ariane



59 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page